Termin
vereinbaren
Orthocentrum Saale

Die seitlichen Bänder am oberen Sprunggelenk (OSG) sind wesentlich verantwortlich für die Stabilität des Fußgelenks, damit es nicht umknickt. Obwohl eigentlich sehr robust, sind diese, insbesondere am Außenknöchel, vielfach von Verletzungen (Distorsionen) betroffen.

Verletzungen an den OSG-Bändern zählen zu den häufigsten Sportverletzungen überhaupt.

Beschwerden
  • Schmerzen beim Auftreten oder Gehen
  • Gelenkschwellung, mitunter auch ein Bluterguss

Ursache sind vor allem außenseitiges (Supinationstrauma, ca. 80% der Fälle) oder innenseitiges Umknicken mit dem Fuß (Pronationstrauma).

Nach der Schwere der Verletzung werden drei Grade unterschieden:

 I ) Bänderzerrung, Verstauchung mit geringem Bluterguss, Fuß weiterhin belastbar

 II) Bänderteilruptur (Anriss), eingeschränkte Belastbarkeit des Fußes, deutlicher Bluterguss

III) Vollständige Ruptur (Abriss) des Bandes, Fuß nicht mehr belastbar, deutlicher Bluterguss

Konservative Therapie

Die Behandlung erfolgt je nach Verletzungsgrad, in allen Fällen zumindest zunächst mit nicht-operativen Maßnahmen:

  • Grad I: wenige Tage Schonung mit Kühlen, Hochlagern, Kompression
  • Grad II: zusätzlich orthopädietechnische Ruhigstellung: Schiene (Orthese) für 6 Wochen, Physiotherapie
  • Grad III: wie II, aber 6 Wochen, bei fortdauernder Instabilität Operation (s. u.)
Operative Therapie

Wo konservative Therapien zu keiner Stabilisierung des Sprunggelenks führen, lässt sich dies oft mittels operativer Bandnaht der gerissenen Bänder erreichen.

Im Falle einer chronischen Außenbandinstabilität ist eine Bandplastik angeraten: Je nach gewähltem Verfahren wird dabei durch gedoppelte Vernähung des vorliegenden Bandstrangs oder Verwendung zusätzlichen entnommenen Materials eine Verstärkung des Bands erzielt.

Liegt ein Abriss des Bands zwischen Außenknöchel und Schienbein vor (Syndesmosenruptur), wird dies mit Schrauben am Knochen fixiert. 

 

Ihre Ansprechpartner bei diesen Beschwerden:

Dr. Jansen

dr jansen

Dr. Krawczyk

dr krawczyk

Sprechzeiten

Sprechstunde nach Vereinbarung

Bad Neustadt
Mo/Di/Do 8.30 - 17.00 Uhr
Mi/Fr 8.30 - 13.00 Uhr

Bad Kissingen
Mo/Di/Do 8.00 - 18.00 Uhr
Mi/Fr 7:30 - 12.00 Uhr

OCS Bad Neustadt

Dr. Jansen, Dr. Klum,
Th. Schachtschabel, Dr. Trus,
Dr. Winkelbach, Gr. Mucha

 

Von-Guttenberg-Strasse 16
97616 Bad Neustadt

Tel. 09771/66 3 11 00

OCS Bad Kissingen

Dres. Krawczyk, Schürkens

 

 

Hartmannstrasse 20a
97688 Bad Kissingen

Tel. 0971/2815

© 2020 orthocentrum-saale.de design by einseinsvier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.