Fachmedizinische Rundum-

   versorgung.

   In Chefarzt-Qualität.

   Für jeden.

 

    - Erstuntersuchung/Diagnose

    - konservative Therapien  

    - Operationen (ambulant/stationär)

    - postoperative Nachsorge

en

Operative Orthopädie und Chirurgie

Alle Operateure des OrthoCentrum Saale sind langjährig erfahrene Spezialisten ihres Fachs, mit jeweils besonderen Schwerpunkten. Jeder operiert im Jahr Hunderte Patienten.

Je nach Erkrankung oder Verletzung operiert Sie bei uns immer der optimal qualifizierte Experte. Das bedeutet für Sie:

Jede OP in Chefarzt-Qualität. Auch die Nachsorge. Für jeden!

Eine hochwertige Infrastruktur ist die Grundlage:

  • zwei neue, voll ausgestattete OP-Säle im OCS Bad Kissingen
  • das hochmoderne eigene OP-Zentrum des OCS Bad Neustadt mit drei OP-Sälen und angeschlossener Privatstation
  • je nach Einzelfall auch die Krankenhäuser Bad Neustadt und Werneck, wo die Dres. zudem als Konsiliar- und Belegärzte tätig sind

Dabei kommen die neuesten Verfahren nach aktuellem Stand der Technik zum Einsatz, arthroskopische, minmal invasive und offene, bis hin zur Endoprothetik (Einsetzen und Wechseln von Kunstgelenken).

Unsere operativen Behandlungsschwerpunkte im Überblick:

  • Schulter
    • Schulterengpass (Impingement-Syndrom)
    • Rotatorenmanschettenruptur
    • Sehnenverkalkung (Kalkschulter)
    • Schultersteife („Frozen Shoulder“)
    • Schulterinstabilität (Auskugelung/Luxation)
    • Schultereckgelenksprengung
    • Schultereckgelenkarthrose
    • Frakturen (Schlüsselbeinbruch, Oberarmkopfbruch)
    • Gelenkersatz (Endoprothetik)
  • Ellenbogen
    • Tennis-/ Golfer-Ellenbogen
    • Schleimbeutelentzündung
    • Ellenbogensteife
    • Ellenbogen-Arthrose
  • Hand
    • Sehnenscheidenentzündung (Schnellender Finger, Morbus de Quervain/ SMS-Daumen)
    • Nervenengpass (Karpaltunnel-Syndrom, Loge de Guyon-Syndrom)
    • Kubitaltunnel-Syndrom (Krallen-/ Klauenhand)
    • Beugefinger durch Bindegewebsverkürzung (Morbus Dupuytren)
    • Daumensattelgelenk-, Fingerarthrose
    • Hand-, Fingerganglion („Überbein“)
    • Frakturen (Hand-, Fingerbruch)
  • Leiste/Bauch
    • Hernien-Chirurgie (Leisten-, Narben-, Nabelbruch)
  • Knie
    • Meniskusriss
    • Meniskusinstabilität /Luxation
    • Bänderverletzungen des Kniegelenks
    • Kniegelenkarthrose /Knorpelschaden
    • Kniescheibeninstabilität (Luxation)
    • Kniescheibenschmerz (Patellaspitzensyndrom, Plica-Schmerz)
    • Beinachsenfehlstellung (X-/O-Bein)
    • Gelenkersatz (Endoprothetik)
  • Fuß
    • Zehenkorrektur (Hallux valgus, Schneiderballen, Hammerzehe, Krallenzehe)
    • Großzehenarthrose (Hallux rigidus)
    • Fußwurzelarthrose
    • Fersensporn (Haglundferse)
    • Fußbindegewebserkrankung (Morbus Ledderhose)
    • Fuß-Ganglion („Überbein“)
    • Achillessehnenriss
    • Achillessehnenentzündung (Achillodynie)
    • Sprunggelenk-Bänderverletzung
telefon-logo
 
 Terminanfrage
 
  OCS Bad Neustadt
  Dr. Jansen, Dr. Klum, Th.
  Schachtschabel, Dr. Trus
  Tel. 09771/60 13 40

  OCS Bad Kissingen
  Dres. Krawczyk, Schürkens
  Tel. 0971/2815 und
  Tel. 0971/3942

  Tipp: nach 11 Uhr anrufen!